Ihr Servicezentrale Muensterland Shop

Der Große Münsterländer
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit genau 85 Jahren wird der Große Münsterländer planmäßig gezüchtet und seine Entwicklung durch den Zuchtverband gefördert. Aus dem einst bodenständigen Langhaarstamm, seine Heimat ist das westfälische Münsterland und Niedersachsen, hat sich ein allseits, insbesondere bei den Jägern beliebter, vielseitig verwendbarerer Jagdgebrauchshund entwickelt. Auch 44unter den Jägern im Ausland findet der Münsterländer immer mehr Anhänger. Jäger schätzen vor allem die so wertvolle Anlage zum Verlorenbringer. Der Große Münsterländer gilt nicht zuletzt deshalb als der Hund nach dem Schuss! Der Verfasser, seit über 50 Jahren Besitzer, Züchter, und Führer des Schwarz-Weißen und über viele Jahrzehnte aktiver Förderer der Rasse im Zuchtverband, schildert ausführlich die Geschichte der Rasse und gibt wertvolle Tipps zur Aufzucht, Zuchtplanung, Pflege, Ausbildung und Führung sowie zur Haltung, Ernährung und Gesundheit dieses Vorstehhundes. Das Buch ist vielfältig illustriert und wird ergänzt durch den Abdruck der aktuellen Zuchtordnung des Verbandes Große Münsterländer e. V.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Kleine Auszeit
187,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Entspannender Wellness-Kurzurlaub an der Lippe inkl. wohltuender Rückenmassage und einem Abendessen.

Anbieter: beauty24
Stand: 16.05.2019
Zum Angebot
Das Münsterland im Jahreslauf
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Was Münster und das Münsterland so anziehend und lebenswert macht - dieses Buch zeigt es. Johannes Loy, Feuilleton-Chef der Westfälischen Nachrichten/Zeitungsgruppe Münsterland, nimmt die Leser mit auf eine ebenso informative wie unterhaltsame Reise durch das Jahr im Münsterland. Im Mittelpunkt stehen dabei Brauchtum und lebendige christliche Traditionen. Neben vielen kleinen Details - vom Schützenfest über die Montgolfiade bis hin zum schwarzen Schwan Petra - berichtet das Buch auch ausführlich über die klimatischen Veränderungen und Wetterkapriolen in der Region - vom Schneechaos bis zum Orkan ´´Kyrill´´. Ein echtes Münsterland-Hausbuch für Einheimische und ein bunter Bilderbogen für Zugereiste und Gäste.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
KOMPASS Wanderkarte Münsterland
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

- Das Gebiet zwischen der Römer-, Domund Siegfriedstadt Xanten am Niederrhein, der quriligen Metropole Münster und dem niedersächsischen Osnabrück birgt viele Überraschungen. - Wer sie per pedes, mit dem Rad oder hoch zu Ross ansteuern möchte, kommt um dieses brandneue KOMPASS-Kartenset nicht herum. Auf sechs Kartenseiten im Maßstab 1:50 000 bleibt kein Highlight und kein Geheimtipp unentdeckt! - Die topaktuell recherchierten Karten zeigen alle Wander-, Rad- und Reitwege, Verkehrslinien mit Bushaltestellen und Bahnstationen, Einkehrmöglichkeiten und Freizeit- Attraktionen. Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Münsterland als Buch von Uli Auffermann
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Münsterland:Parklandschaft zwischen Ruhrgebiet und Rheine. 50 Touren. Mit GPS-Tracks. 3. Auflage Uli Auffermann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Münsterland. Wanderungen für die Seele
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

20 WohlfühlwegeBroschiertes BuchMagische WandermomenteEntschleunigen und Kräfte sammeln, wo es am schönsten ist! Das idyllische Münsterland bietet dafür den perfekten Rahmen. Ob Wanderungen auf abgeschiedenen Moorgebieten an der n

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 12.06.2019
Zum Angebot
Münsterland-Küchenklassiker
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Rezeptekanon für dieses Kochbuch ist nach Recherchen in alten und modernen Kochbüchern aus den letzten 100 Jahren, vor allem aber durch Gespräche mit Bewohnern aus dem Münsterland entstanden. Die Rezeptsammlung legt dabei einen Schwerpunkt auf traditionelle Rezepturen, die bis heute zum lebendigen Münsterländer Küchenschatz gehören. Sie zeigt darüber hinaus ebenso, wie Genuss-Menschen in der Region mit frischen heimischen Zutaten kochen. Welche Spezialitäten von ´´Knabbeln bis Pannekauken´´ man kennen muss, verrät die Autorin in einem ´´Who is who´´ der Küchenklassiker. Welche typischen Produkte die Region bereithält, erfahren Leser jeweils in einer Einführung zu den einzelnen Kapiteln. Ausflüge in den Bauerngarten, die heimische Esskultur und das kulinarische Brauchtum sowie praktische Tipps runden den Band ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
My day
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Erholungs-Kurzprogramm mit 1 Übernachtung in Ibbenbüren inkl. Verpflegung und Aromabad.

Anbieter: beauty24
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
Auf Nebenstrecken durchs Münsterland
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Christoph Riedel präsentiert rund 160 beeindruckende Fotografien aus den letzten vier Jahrzehnten, die zu einer kurzweiligen Reise in die Geschichte des Schienenverkehrs auf den Nebenstrecken im Münsterland einladen. Die faszinierenden Aufnahmen dokumentieren die eingesetzten Fahrzeuge, Bahnbetriebswerke und Anschlussbahnen. Ein Muss für alle Eisenbahnliebhaber und Technikfans.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Expedition Münsterland
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Bergbau in Ascheberg, Meteoritenfall in Velen-Ramsdorf, Raketen-Abschussrampe in Rosendahl-Darfeld: Wissenschaft ist überall. Die zahlreichen Wissenschaftsorte und Forschungserlebnisse finden sich im Münsterland in Flüssen, auf Äckern, in Wäldern, in Städten und Gemeinden. Die Expedition Münsterland, ein Projekt der Arbeitsstelle Forschungstransfer der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU), nimmt alle Interessierten mit auf eine Reise durch ein wissenschaftlich sehr vielfältiges Gebiet. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, der Bevölkerung die zumeist unbekannten, aber oft voller Wissenschaft steckenden Orte des Münsterlandes zu zeigen und universitäre Forschung in die Region zu bringen. Dabei versteht sich die Expedition Münsterland als Brücke zwischen Wissenschaft und Gesellschaft, um einerseits das Wissen aus der Universität Münster der Bevölkerung, den Unternehmen und Kommunen der Region zu vermitteln und um andererseits den Austauschprozess zwischen Region und Universität anzuregen. Nach drei Jahren Projektlaufzeit zieht die WWU nun ein Zwischenresümee und lädt ein, auf Spurensuche zu gehen, vergangene Expeditionen mitzuerleben und spannende Wissenschaftsorte der nächsten Jahre gemeinsam zu entdecken. Vor der Haustür liegen eben einfach die interessantesten Wissenschaftsorte! Julia Gottschick ist Redakteurin der Westfälischen Nachrichten / Zeitungsgruppe Münsterland. www.uni-muenster.de/AFO/projekte/expedition_muensterland.html Bergbau in Ascheberg, Meteoritenfall in Velen-Ramsdorf, Raketen-Abschussrampe in Rosendahl-Darfeld: Wissenschaft ist überall. Die zahlreichen Wissenschaftsorte und Forschungserlebnisse finden sich im Münsterland in Flüssen, auf Äckern, in Wäldern, in Städten und Gemeinden. Die Expedition Münsterland, ein Projekt der Arbeitsstelle Forschungstransfer der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU), nimmt alle Interessierten mit auf eine Reise durch ein wissenschaftlich sehr vielfältiges Gebiet. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, der Bevölkerung die zumeist unbekannten, aber oft voller Wissenschaft steckenden Orte des Münsterlandes zu zeigen und universitäre Forschung in die Region zu bringen. Dabei versteht sich die Expedition Münsterland als Brücke zwischen Wissenschaft und Gesellschaft, um einerseits das Wissen aus der Universität Münster der Bevölkerung, den Unternehmen und Kommunen der Region zu vermitteln und um andererseits den Austauschprozess zwischen Region und Universität anzuregen. Nach drei Jahren Projektlaufzeit zieht die WWU nun ein Zwischenresümee und lädt ein, auf Spurensuche zu gehen, vergangene Expeditionen mitzuerleben und spannende Wissenschaftsorte der nächsten Jahre gemeinsam zu entdecken. Vor der Haustür liegen eben einfach die interessantesten Wissenschaftsorte! Julia Gottschick ist Redakteurin der Westfälischen Nachrichten / Zeitungsgruppe Münsterland. www.uni-muenster.de/AFO/projekte/expedition_muensterland.html Bergbau in Ascheberg, Meteoritenfall in Velen-Ramsdorf, Raketen-Abschussrampe in Rosendahl-Darfeld: Wissenschaft ist überall. Die zahlreichen Wissenschaftsorte und Forschungserlebnisse finden sich im Münsterland in Flüssen, auf Äckern, in Wäldern, in Städten und Gemeinden. Die Expedition Münsterland, ein Projekt der Arbeitsstelle Forschungstransfer der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU), nimmt alle Interessierten mit auf eine Reise durch ein wissenschaftlich sehr vielfältiges Gebiet. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, der Bevölkerung die zumeist unbekannten, aber oft voller Wissenschaft steckenden Orte des Münsterlandes zu zeigen und universitäre Forschung in die Region zu bringen. Dabei versteht sich die Expedition Münsterland als Brücke zwischen Wissenschaft und Gesellschaft, um einerseits das Wissen aus der Universität Münster der Bevölkerung, den Unternehmen und Kommunen der Region zu vermitteln und um andererseits den Austauschprozess zwischen Region und Universität anzuregen. Nach drei Jahren Projektlaufzeit zieht die WWU nun ein Zwischenresümee und lädt ein, auf Spurensuche zu gehen, vergangene Expeditionen mitzuerleben und spannende Wissenschaftsorte der nächsten Jahre gemeinsam zu entdecken. Vor der Haustür liegen eben einfach die interessantesten Wissenschaftsorte! Julia Gottschick ist Redakteurin der Westfälischen Nachrichten / Zeitungsgruppe Münsterland. www.uni-muenster.de/AFO/projekte/expedition_muensterland.html Bergbau in Ascheberg, Meteoritenfall in Velen-Ramsdorf, Raketen-Abschussrampe in Rosendahl-Darfeld:

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Architekturführer Münster / Münsterland
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit der Jahrtausendwende ist eine Rückbesinnung auf die Qualitäten der europäischen Stadt mit ihren jeweiligen Ausprägungen erkennbar. Eingestellt hat sich eine größere Sensibilität für städtebauliche und historische Bezüge. Verwendete Materialien erzählen oft von einer neuen haptischen Qualität und einem tieferen ökologischen Verständnis. Diese Entwicklung wird exemplarisch an 180 Bauten der vergangenen zehn Jahre aus Münster und dem Münsterland nachgewiesen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Malus gelber Münsterländer - Apfel gelber Münst...
56,44 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Botanischer Name: Malus gelber MünsterländerDeutscher Name: Apfel gelber Münsterländer; Syn. gelber BorsdorferHerkunft / Ursprung: alte Sorte, im Münsterland entstandenWuchs: Veredlung auf 120cm HalbstammFrucht: mittelgroß; g

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht