Stöbern Sie durch unsere Angebote (13 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Münsterland, Mörderland, Monsterland: Drei Krim...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Münsterland, Mörderland, Monsterland: Drei Krimis Alfred Bekker & Horst Bieber Lokal, skurril, tödlich, grausam: Drei Morde im idyllischen Münsterland. Dieses Buch enthält folgende Münsterland-Krimis: Horst Bieber: Ein Schwan stirbt selten allein Alfred Bekker: Hinter dem Mond Alfred Bekker: Münster-Wölfe Umfang: 320 Seiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
PublicPress Rad- und Wanderkarte Recklinghausen...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gegend zwischen Gelsenkirchen und Dülmen hat einiges zu bieten. Zwischen Ruhrgebiet und Münsterland erstreckt sich rund um den Halterner Stausee der Naturpark Hohe Mark als Naherholungsgebiet. Markierte Rad- und Rundwanderwege lassen die Wald- und Auenlandschaft mit ihren Burgen und Mühlen erleben. Weitere Strecken führen an Kanälen entlang oder durch die Wald- und feldreiche Umgebung östlich des Ruhrgebiets. Das vielfältige Freizeitangebot der Region ist auf der Kartenrückseite informativ zusammengestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Kleiner Münsterländer Vorstehhund (Wandkalender...
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kleine Münsterländer Vorstehhund ist ein Vollblutjäger, welcher in der jagdlichen Arbeit sein ganzes Glück findet. Der portraitierte Hund ´´Max´´ wird von der Fotografin selbst jagdlich geführt. Dass es aber auch für diese Arbeitshunderasse ein Leben neben der Jagd gibt, zeigt der vorliegende Kalender in eindrucksvollen Bildern. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Der zweifache Exodus des Heinrich Krechting aus...
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Bericht ist kein Ausschnitt aus einem Geschichtsbuch, auch kein Stück aus einem populären Historienroman, das uns phantasiereich in eine vergangene Zeit versetzen soll, sondern eine fiktive Dokumentation in aufklärender Absicht. Dieser Bericht informiert und kommentiert eine heute fast vergessene Geschichte einer zweifachen Wandlung des Juristen Heinrich Krechting zu Beginn der Reformation in Deutschland. Diese Geschichte gehört zur oft verleugneten und verzerrt erzählten Geschichte der radikalen Reformation, insbesondere der Täuferbewegung. Eine doppelte Besonderheit der Lebensgeschichte Heinrich Krechtings ist, dass er 1534 das von kaiserlichen Landsknechten eroberte Münster mit seiner Familie und einigen Freunden unversehrt verlassen konnte und - nach einem weiteren gescheiterten Versuch, das Gottesreich auf Erden zu errichten - ca. 40 Jahre lang zwar konsequent geschwiegen hat (und auch schweigen musste), aber in der Herrschaft Gödens am Schwarzen Brack - als gewandelter Calvinist - höchst aktiv war. Mit seinem Projekt einer freien Hafenstadt ´´Neustadtgödens´´ war er seiner Zeit voraus, aber auch dieses Projekt scheiterte am System der ´´obrigkeitlichen´´ Reformation (Begriff von Volker Leppin) und der Konfessionalisierung des Römischen Reiches deutscher Nation. Diese Dokumentation ist fiktiv, da der Autor ihn in einem Kamingespräch auf Schloss Gödens in der Karwoche des Jahres 1550 zu Wort kommen lässt - und er auf diese erdachte Weise sein Verhalten und sein Handeln rechtfertigen kann. Die weiteren Personen in dieser fiktiven Dokumentation sind historisch korrekt recherchiert, aber wo sie - in einzelnen Episoden - zu Wort kommen, sprechen sie in heutiger Sprache. Jürgen Schmitter Dr. rer. pol., M.A. (Philosophie) Jahrgang 1943, ist vielfach politisch und gewerkschaftlich engagiert. Von ihm stammen zahlreiche Beiträge zu Bildungsreform, zur regionalen Geschichte des Scopingaus, zu Alltagsreflexionen, zu Theorie und Praxis des Christentums und zur Schulentwicklung. Der Autor lebt und arbeitet im nordwestlichen Münsterland.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Drensteinfurt
4,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Drensteinfurt - typisch Münsterland!´´ Diesem Motto folgend >kombi<niert der KVplan einen präzisen Stadtplan mit einer großzügigen Freizeitkarte. Die Ortsplanseite (1:12.500) bietet Detailkarten der Ortslagen von Drensteinfurt, Rinkerode, Walstedde und Ameke. Neben einem Straßenverzeichnis bietet diese Kartenseite auch Alltagsinformationen vom Abenteuerspielplatz über Nebenstellen der Stadtverwaltung bis zu den verschiedenen Schulformen. Alle Häuser der Bauernschaften sind mit den entsprechenden Hausnummern versehen. Um für die Freizeitgestaltung nicht auf weitere Karten zurückgreifen zu müssen, wurde die Freizeitkartenseite (1:25.000) weit über die Grenzen der Stadt Drensteinfurt hinaus angelegt. Im Norden sind Ziele wie Albersloh und Sendenhorst aufgenommen. Im Osten reicht die Karte bis Ahlen. Im Süden ist Herbern und das Schloss Nordkirchen noch erfasst. Im Westen reicht dieser KVplan über Ascheberg hinaus noch bis Davensberg und Ottmarsbocholt. Die Radelregion Münsterland ist mit Signaturen, Wabenkennziffern und Standortnadeln aufgenommen. Ausgewiesen sind die touristischen Radrouten ´´100-Schlösser-Route´´, ´´Burg und Schloss-Tour´´, ´´Kultur-Parcours´´, ´´Werseradweg´´. Fern-, Rund- und Verbindungswanderwege sowie Jakobsweg und Reitwege runden die Karte in ihrer Nutzbarkeit als vollwertige Freizeitkarte ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Monopoly, Stadtausgabe Recklinghausen (Spiel)
35,95 € *
ggf. zzgl. Versand

MONOPOLY, das weltberuhmte Spiel um Grundbesitz und Immobilien, fuhrt Sie mit dieser Ausgabe durch Recklinghausen zentraler Ort, wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt an der Schwelle des nördlichen Ruhrgebietes zum sudlichen Munsterland. Mit ihrer historischen Altstadt und vom Wallring umgeben, spiegelt Recklinghausen noch heute mittelalterliche Stadtstrukturen wider und istgleichzeitig Mittelpunkt des urbanen Lebens im Vestischen Kreis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Sendenhorst
4,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die >kombi<-Auflage von Sendenhorst zeigt auf ihrer Freizeitkarte (1:25.000) die Region zwischen Wolbeck, Drensteinfurt, Vorhelm und Freckenhorst, und beinhaltet darüber hinaus alle Hausnummern. Sendenhorst und Albersloh können im Maßstab 1:10.000 durchfahren und -laufen werden, wobei die Sendenhorster Innenstadt zusätzlich in 1:5.000 betrachtet werden kann. Neben allen Alltagsinformation sind auch alle Radrouten der Radregion Münsterland integriert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Bad Iburg - Bad Laer - Bad Rothenfelde - Bad Es...
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Rad- und Wanderkarte Bad Iburg - Bad Laer wählt einen Kartenausschnitt, der zwei unterschiedliche Landschaftsformen umfasst: die flache münsterländer Parklandschaft um Warendorf und das niedersächsische Wiehengebirge mit den Ausläufern des Teutoburger Waldes südöstlich von Tecklenburg. Eine Nebenkarte, die Bad Essen und Osnabrück im Anschluss an den nördlichen Kartenbereich darstellt, komplettiert die Karte. Die Rückseite informiert umfassend über themenbezogene Fernradwege wie die 100-Schlösser-Route oder die niedersächsische Mühlen-Tour. Ferner werden die Kurorte Bad Essen, Bad Laer und Bad Rothenfelde vorgestellt, ebenso auch Osnabrück und Warendorf mit ihren Sehenswürdigkeiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Ein Schwan stirbt selten allein (eBook, ePUB)
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Münsterland-Krimi von Horst Bieber Der Umfang dieses Buchs entspricht 89 Taschenbuchseiten. Marc Petersen steigt nach einem langen Flug und einer noch längeren Bahnfahrt aus Sentimentalität in Münster aus, weil er dort einmal ein Semester studiert hat. Auf einer Bank am Aasee schläft er vor Erschöpfung ein. Eine Studentin fragt ihn, ob sie ihm helfen soll - er geht mit Lena Seidel in ein Café; sie tauschen Handy-Nummern aus und, als der in Hamburg wohnende und verheiratete Marc wenig später geschäftlich in Lengerich zu tun hat, treffen sie sich in einem Hotel und beginnen ein Verhältnis, das sehr rasch eine feste Beziehung wird. Marc Petersens Geschäfte in Lengerich entpuppen sich schnell als großer Erfolg, was ungebetene Gäste anlockt. Weil viele Geld wittern, viel Geld, bleibt Gewalt schließlich nicht aus. Denn wo Licht ist, ist auch Schatten. Die Vergangenheit holt das junge Glück von Marc und Lena ein. Die Situation wird immer brenzliger und schließlich geschieht ein Mord. Von diesem Moment an ist nichts mehr, wie es vorher war.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.04.2019
Zum Angebot
Mein Weihnachten
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum ein Fest bewegt die Menschen so wie das Weihnachtsfest. Jeder Mensch verknüpft mit diesem Fest eigene Gedanken. Erinnerungen an eine unbeschwerte Kindheit, an geheimnisvolle Bescherungsabende oder an Freude über ein sehnlichst erwartetes Geschenk. Besonders zu Weihnachten spüren die Menschen Sehnsucht nach Heimat, familiärer Geborgenheit und Wärme - vor allem dann, wenn gerade diese Wünsche nicht erfüllt werden. Christiane Cantauw, Geschäftsführerin der Volkskundlichen Kommission für Westfalen, und Johannes Loy, Feuilleton-Chef der Westfälischen Nachrichten/Zeitungsgruppe Münsterland, haben die Menschen im Münsterland und in ganz Westfalen aufgerufen, ihre Weihnachtserlebnisse und Erinnerungen aufzuschreiben. Unter fast 200 Einsendungen haben sie die schönsten Berichte und erlebten Geschichten ausgewählt. Das Buch umfasst Weihnachtsfeste aus fast 100 Jahren. Es spiegelt nicht nur das gemeinsame und individuelle Brauchtum zum Fest wider, sondern vor allem auch die wechselhaften und für viele Menschen gravierenden Zeitenwenden von Krieg und Vertreibung. Anekdoten, Zeitgeschichte, familiäre Überraschungen, Freude und Trauer bilden eine einzigartige Textsammlung. Ein ideales Buchgeschenk zum Weihnachtsfest.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot